Eisenstadt-Umgebung

Burgenland, Österreich

Land:
Bundesland:
Kreis:
Eisenstadt-Umgebung
Bevölkerung:
41 225

Über Eisenstadt-Umgebung

Der Bezirk Eisenstadt-Umgebung (kroatisch: Kotar Željezno-okolica) ist ein Landkreis im Bundesland Burgenland, Österreich.

Die Fläche des Bezirks beträgt 455,5 km² mit einer Bevölkerung von 40.996 (2012) und einer Bevölkerungsdichte von 90 Personen pro km². Das administrative Zentrum des Bezirks ist Eisenstadt (kroatisch: Željezno).

Verwaltungsgliederung

Der Bezirk besteht aus den folgenden Gemeinden und Städten:

Breitenbrunn (1.907)

Donnerskirchen (1.745)

Großhöflein (1.940)

Hornstein (2.769)

Klingenbach (1.167)

Leithaprodersdorf (1.159)

Loretto (463)

Mörbisch am See (2.322)

Müllendorf (1.326)

Neufeld an der Leitha (3.187)

Oggau am Neusiedler See (1.807)

Oslip (1.279)

Purbach am Neusiedlersee (2.701)

Sankt Margarethen im Burgenland (2.711)

Schützen am Gebirge (1.400)

Siegendorf (2.959)

Steinbrunn (2.370)

Stotzing (805)

Trausdorf an der Wulka (1.908)

Wimpassing an der Leitha (1.265)

Wulkaprodersdorf (1.886)

Zagersdorf (994)

Zillingtal (926)

Siehe auch

Koordinaten: 47 ° 50'17 "N 16 ° 32'24" O / 47.838 ° N 16.540 ° O / 47.838; 16.540

Quelle: Wikipedia
Weiterlesen: en.wikipedia.org/wiki/Eisenstadt-Umgebung

X