Hall bei Admont

Hall, Politischer Bezirk Liezen, Steiermark, Österreich

Über Hall bei Admont

Stadt Hall bei Admont hat eine Bevölkerung von 1 744

Die nahe gelegenen Städte sind: Ardning (12.6km), Trieben (11.4km), Admont (1.3km)

Die geographischen Koordinaten des Ortszentrums sind: 47.5870018 Breitengrad und 14.46372032 Längengrad.

Nächste Flughäfen, die internationale Passagier- oder Nahflüge anbieten sind: Flughafen Klagenfurt (KLU) (102.7 km) und Linz / Hoersching-Flughafen (LNZ) (76.1 km)

Auf unseren Seiten finden Sie auch viele nützliche Informationen zu Hall bei Admont. Dazu gehören Fotos von verschiedenen Orten der Siedlung und der Umgebung, eine Karte und eine detaillierte Wettervorhersage für die kommenden Tage. Für Sie eine Liste der beliebtesten Cafés, Bars und Restaurants, sortiert nach Art der Küche, mit Bewertungen von Besuchern und einer ausführlichen Beschreibung mit Fotos. Mit Hilfe unserer Website finden Sie eine anständige Übernachtungsmöglichkeit in Hall bei Admont. Wählen Sie aus vielen Angeboten von Hotels, Motels, Hostels und Apartments. Und für eine bequemere Bewegung und einen Überblick über die abgelegenen Attraktionen von Hall bei Admont und Steiermark können Sie ein Auto bei unseren Partnern mieten.

Land:
Bundesland:
Gemeinde:
Standort-status:
Zentrum des Bezirks
Bevölkerung:
1 744

Wo in Hall bei Admont bleiben

Booking.com

Fotos von Hall bei Admont

Über Hall bei Admont

Hall bei Admont ist eine ehemalige Gemeinde im Bezirk Liezen in der österreichischen Steiermark am Fuße der Haller Mauern an der Enns. Seit der kommunalen Strukturreform Steiermark 2015 ist sie Teil der Gemeinde Admont.

Es hat das älteste Salzbergwerk der Steiermark, wie in einem Dokument von 931 erwähnt, das bis 1543 in Betrieb war.

Geographie

Hall liegt am linken Ufer der Enns gegenüber von Admont.

Quelle: Wikipedia
Weiterlesen:

X