Attersee

Politischer Bezirk Vöcklabruck, Oberösterreich, Österreich

Land:
Bundesland:
Gemeinde:
Attersee
Bevölkerung:
1 539

Über Attersee

Attersee am Attersee ist ein Dorf am Westufer des Attersees im österreichischen Bundesland Oberösterreich.

Geographie

Das Dorfzentrum liegt zwischen dem See und den Hängen des Buchbergs (888 m) und beherbergt eine barocke Wallfahrtskirche. Es gibt Ausblicke über den See und bis zum Höllengebirge.

Transport

Eine Stadtbahn verbindet das Dorf mit der Westbahn zwischen Linz und Salzburg. Das Dorf ist ein Segelzentrum am Attersee mit einer Werft und einem wichtigen Yachtclub (dem Union Yachtclub Attersee), der internationale Segelwettbewerbe organisiert.

Da Attersee am Attersee hauptsächlich von der Tourismusbranche abhängt, kann es in den Sommermonaten sehr voll sein, im Winter ist es ruhiger.

Jährlich findet ein Dorffest statt, bei dem die Einheimischen zusammenkommen, um zu feiern und Musik zu machen.

UNESCO-Weltkulturerbe

Das Dorf beherbergt prähistorische Pfahlbausiedlungen , die Teil der prähistorischen Pfahlbauten rund um die Alpen sind und zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören.

Quelle: Wikipedia
Weiterlesen: en.wikipedia.org/wiki/Attersee_%28town%29

X