Pilsbach

Politischer Bezirk Vöcklabruck, Oberösterreich, Österreich

Land:
Bundesland:
Gemeinde:
Pilsbach

Über Pilsbach

Pilsbach ist eine Stadt im österreichischen Bundesland Oberösterreich.

Geographie

Pilsbach liegt im oberösterreichischen Hausruckviertel, ca. 4 km von Vöcklabruck entfernt. Die Gesamtfläche der Stadt beträgt 10,2 km², wovon 45,1% bewaldet und 49% landwirtschaftlich genutzt werden. Die Stadt ist in die Stadtteile Einwald, Kien, Kirchstetten, Mittereinwald, Oberpilsbach, Schmidham, Untereinwald und Unterpilsbach unterteilt.

Geschichte

Ursprünglich im östlichen Teil des Herzogtums Bayern gelegen, gehört die Stadt seit dem 12. Jahrhundert zum Herzogtum Österreich. Die Stadt war während der Napoleonischen Kriege mehrmals besetzt. Es wurde Teil von Oberösterreich im Jahr 1918. Nach der nationalsozialistischen Annexion von Österreich (Anschluss) wurde die Stadt Teil von "Gau Oberdonau" und kehrte 1945 nach Oberösterreich zurück.

Population

Quelle: Wikipedia
Weiterlesen: en.wikipedia.org/wiki/Pilsbach

X