Seekirchen am Wallersee

Politischer Bezirk Salzburg-Umgebung, Salzburg, Österreich

Land:
Bundesland:
Gemeinde:
Seekirchen am Wallersee
Bevölkerung:
9 573

Über Seekirchen am Wallersee

Seekirchen am Wallersee (kurz Seekirchen) ist eine Stadt im Bezirk Salzburg-Umgebung im Bundesland Salzburg in Österreich.

Geschichte

Das Gebiet wurde vor 5.000 Jahren besiedelt und ist die älteste österreichische Siedlung, die heute noch existiert. Heute hat es mehr als 10.000 Einwohner (von diesem Zeitpunkt an wird es offiziell "Stadt" genannt).

Geographie

Seekirchen ist Teil des Gerichtsbezirks Neumarkt bei Salzburg. Es grenzt an die Nachbarorte Anthering, Elixhausen, Eugendorf, Hallwang, Henndorf am Wallersee, Köstendorf, Mattsee, Obertrum am See und Schleedorf.

Das österreichische Grundbuch unterteilt Seekirchen in Landkreise, von denen einige Katastergemeinden sind:

Transport

Die Stadt ist 15 km von Salzburg entfernt und wird von einer Bahnlinie (2. Station "Seekirchen-Süd", geplant 2030) bedient, die ebenfalls in der Salzburger S-Bahn enthalten ist

Siehe auch

Wallersee

Salzburgerland

Söhne und Töchter

Andreas Ibertsberger (* 1982), Fußballspieler

Thomas Winklhofer (* 1970), Fußballspieler und UEFA-Pokal-Finalist

Verbunden mit der Stadt

Robert Ibertsberger (* 1977 in Neumarkt), Fußballspieler; aufgewachsen in seekirchen

Manfred Pamminger (* 1977 in Salzburg), Fußballspieler; aufgewachsen in seekirchen

Quelle: Wikipedia
Weiterlesen: en.wikipedia.org/wiki/Seekirchen_am_Wallersee

X